Projekttitel

MITTENDRIN - Inklusives und generationenübergreifendes Leben und Wohnen, Frankfurt am Main

Projektträger

Freunde für's Leben e.V.

Projektstandort

Frankfurt-Hilgenfeld

Kurzbeschreibung

In dem neu entstehenden, innovativen Quartier "im Hilgenfeld" im Frankfurter Norden möchte der 2016 gegründete gemeinnützige Verein Freunde für´s Leben e.V., der aus zehn Familien mit Kindern mit Behinderung besteht, das inklusive, generationenübergreifende Wohn- und Lebensprojekt MITTENDRIN realisieren.

Im Rahmen eines Konzeptverfahrens für das Neubaugebiet für gemeinschaftliche und genossenschaftliche Wohnprojekte der Stadt Frankfurt am Main bekam der Verein im Juni 2019 1.700 qm Bruttogeschossfläche zugesprochen. Hier sollen u.a. zwei Sechser-WGs für Menschen mit unterschiedlichen, z.T. umfassenden Behinderungen entstehen, die in die weitere Hausgemeinschaft aus jungen Familien, Studierenden und Seniorinnen und Senioren eingebunden werden, um einen möglichst hohen Grad an Teilhabe und Selbstbestimmtheit zu ermöglichen. Um für die Menschen mit Behinderung ein lebenslanges Lernen und kontinuierliche Förderung zu ermöglichen, wird die aus Ungarn stammende ganzheitliche „Konduktive Förderung nach Petö" in den Alltag der Bewohnenden integriert sein und im Erdgeschoss des Hauses auch für Externe angeboten werden.
Im Hilgenfeld sind Menschen mit Behinderung erstmals ganz von Anfang an bei der Entstehung eines Neubauviertels mit dabei, wird Inklusion „vom ersten Spatenstich an“ mitgedacht. Das bunte Haus der Vielfalt der Freunde für´s Leben, das hier entstehen soll und seine Türen durch vielfältige Angebote weit in die Nachbarschaft öffnen will, soll einen Beitrag zur Schaffung eines inklusiven Sozialraums leisten. Der gemeinsam gelebte Alltag von Menschen mit und ohne Behinderung soll zur Bewusstseinsbildung aller gemäß der UN-Behindertenrechtskonvention beitragen. 


Bildnachweis: Freunde für's Leben e.V.

Meldungen
FfL Pressetermin
Wohnprojekt im Hilgenfeld erreicht weiteren Meilenstein

Im Rahmen eines Pressetermins bei der Lebenshilfe Frankfurt am Main auf Gut Hausen hat der Verein Freunde für’s Leben e.V. am 25.09.2023 sein Projekt „Mittendrin – Inklusives und generationenübergreifendes Projekt in Frankfurt am Main“ vorgestellt und gefeiert, dass ein wichtiger Meilenstein gelegt wurde. 

weiterlesen...